Autor Thema: Peter Maffay Unplugged Tour 2018  (Gelesen 409 mal)

Offline Lightey

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« am: Februar 27, 2018, 19:18:27 Nachmittag »
Nach langer Zeit mal wieda `rein schaun  wit

hat eigentlich `n Anlass,
wir haben uns vor Jahren mal unterhalten, kamen auf Peter Maffay,
du, Fynn meintest, du magst ihn, find`st ihn gut;
... ich hatte irgendwie `ne Art Vorurteil .. .. obwohl ich ihn nie richtig kennen gelernt hatte.....

Gerade lerne ich seine Musik lieben, ihn auch sympathisch zu finden, sehr zu mögen.

Durch eine Sendung, die über das ganze Jahr 2013 ging.

Für mich hat das immer zusammen gehört, die Musik - und was derjenige
für ein Mensch ist, wie er denkt .. wie er aufs Leben schaut, auf die Welt .. ..
Durch die Sendung habe ich ihn auch mehr als Menschen kennen gelernt,
ein Gefühl für ihn bekommen.

Er ist total sympathisch, in verschiedenster Hinsicht auch sozial engagiert,
macht für Kinder was ..  ist politisch eingestellt, hat bei "Rock gegen Rechts"
vor Jahren mitgemacht ... fühlt sich der Friedensbewegung verbunden .. ..
ist ein spiritueller Mensch, macht auch über seine Musik hinaus eine Menge .. ..

Und seine Musik -  lässt mich an meine Liebe zur Rockmusik, Liedermachern
etc. anknüpfen .. ..  nt13
Ich hab mir schon lange gewünscht, mal wieder auf Musik zu stoßen, die ich lieben kann  777

und lerne gerade seine Musik lieben, - so dass ich nächste Woche zu einem Konzert mit ihm gehe  scr3 ich hab gedacht, das erzähl`ich dir.

Weil wir vor Jahren halt mal auf ihn gekommen waren, du ihn magst - vielleicht freut`s dich und überrascht dich auch.

Das Leben ist immer wieder für Überraschungen gut.
Wen ich noch gerade kennen lerne - und total gut finde, ist die Liedermacherin Sarah Lesch.

lieba Gruß an dich und auch an Viv a010

Offline Vivienne

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4870
  • Wishing you heaven in your heart, starlight in you
    • http://artworks.cms4people.de/index.html
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #1 am: Februar 27, 2018, 21:02:36 Nachmittag »
Ja, große Klasse, dass du mal wieder vorbei schaust und mit nem tollen neuen Thema...
Danke und liebe Grüße....

viv
Ihr erschafft eure Realität mit jedem Gedanken, den ihr habt. Die Erde passt sich euren Gedanken an, ihr erschafft den Weg ...

http://artworks-vivienne.weebly.com/
http://www.amazon.de/-/e/B00HEZ12X8
http://artworks.cms4people.de/index.html
http://www.amazon.de/Vivienne/e/B00GO8RH6M/ref=ntt_dp_epwb

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11032
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #2 am: März 05, 2018, 11:56:37 Vormittag »
Nach langer Zeit mal wieda `rein schaun  wit 
wif3  ...WOW ! Ja...ehrlich gesagt, nach sehr sehr langer Zeit. Und ich geb zu, ich hatte auch
nicht mehr damit gerechnet. Aber eine schöne und auch gelungene Überraschung, doch, das
muss ich schon sagen... friends


wir haben uns vor Jahren mal unterhalten, kamen auf Peter Maffay,
du, Fynn meintest, du magst ihn, find`st ihn gut;
... ich hatte irgendwie `ne Art Vorurteil .. .. obwohl ich ihn nie richtig kennen gelernt hatte..... 
das stimmt. Ich mochte ihn schon da war er total unbekannt, also sogar noch vor seinem Durchbruch mit "Du".
Damals hatte ich gleich das Gefühl das er irgendetwas hat, das andere nicht haben. Obwohl vieles was er zu
der Zeit noch gesungen hat ja noch reiner Schlager war, allerdings auch nicht alles. Und das, das was "nicht"
war, das war Maffay ! Trotz allem Schmalz und Schnulz, das hab ich intuitiv einfach gespürt. Das war einfach
...irgendwie ehrlich und das kam bei mir damals zumindest gut an. Und dazu natürlich seine Stimme, über
die Udo Jürgens übrigens mal meinte, er wäre der mit weitem Abstand beste deutsche Interpret.

Gerade lerne ich seine Musik lieben, ihn auch sympathisch zu finden, sehr zu mögen

Durch eine Sendung, die über das ganze Jahr 2013 ging. 
Vllt hast Du ihn auch damals nicht gemocht, weil Dir seine Musik damals nicht gefiel. Sie unterscheidet
sich - finde ich, schon etwas von dem was er heute macht. Er ist heute wesentlich rockiger als damals,
hat aber immer eine gewisse Lyrik beibehalten. Die fand ich besonders extrem (und schön) auf einem
seiner ersten Alben das ich mir damals hier unter mir im Supermarkt gekauft habe. Das Album heisst
"OMEN" und ist ein Doppelalbum aus den 70ern. Da sind so Sachen wie "Die Taube" und "Das verlorene
Schiff" drauf, - das ist schon allererste Sahne. Man merkt aber auch das er dort noch mit einer unglaublich
hohen Stimme singt, das kann er wohl inzwischen gar nicht mehr, da sich die Stimme ja auch verändert.
Aber falls Du "OMEN" nicht kennst kann ich es dringend empfehlen - und natürlich alles weitere ebenso.  wist


  Für mich hat das immer zusammen gehört, die Musik - und was derjenige
für ein Mensch ist, wie er denkt .. wie er aufs Leben schaut, auf die Welt .. ..
Durch die Sendung habe ich ihn auch mehr als Menschen kennen gelernt,
ein Gefühl für ihn bekommen.

Er ist total sympathisch, in verschiedenster Hinsicht auch sozial engagiert,
macht für Kinder was ..  ist politisch eingestellt, hat bei "Rock gegen Rechts"
vor Jahren mitgemacht ... fühlt sich der Friedensbewegung verbunden .. ..
ist ein spiritueller Mensch, macht auch über seine Musik hinaus eine Menge .. .. 
Sein früherer Manager Fritz Rau sagte mal über ihn, Peter hätte früher immer gesagt er wäre
kein politischer Mensch. In Wahrheit wäre er allerdings immer schon einer gewesen.

Das einzige was ich von ihm nicht glaube ist, das er wirklich beziehungsfähig ist.
Das klingt auch in seinen Liedern durch, das ihm das bewusst zu sein scheint.
Hat möglicherweise was mit seinem Hintergrund, seinen Wurzeln zu tun und das
sehe ich natürlich insofern nicht als mein Problem an, auch wenn ich sein Verhalten
da manchmal, - wie kürzlich bei seiner letzten Frau, nicht okay finde.

Und seine Musik -  lässt mich an meine Liebe zur Rockmusik, Liedermachern
etc. anknüpfen .. ..  nt13
Ich hab mir schon lange gewünscht, mal wieder auf Musik zu stoßen, die ich lieben kann  777

und lerne gerade seine Musik lieben, - so dass ich nächste Woche zu einem Konzert mit ihm gehe  scr3 ich hab gedacht, das erzähl`ich dir.   
Mit 2einhalb - 3 Stunden wirst Du wohl rechnen können, so lange macht er in der Regel immer ! Und wehe, Du erzählst mir jetzt nicht, wie's war ! Das will ich ja wohl wissen...  wxj1 gri

Weil wir vor Jahren halt mal auf ihn gekommen waren, du ihn magst - vielleicht freut`s dich und überrascht dich auch.
na, was denkst Du denn !?  vuuh

  Das Leben ist immer wieder für Überraschungen gut.
Wen ich noch gerade kennen lerne - und total gut finde, ist die Liedermacherin Sarah Lesch.

lieba Gruß an dich und auch an Viv a010
Na ja, die 1. Überraschung warst Du ja schon mal selbst !   sm  Und die 2. natürlich Maffay. Damit hätte ich auch nicht gerechnet !   cvbcb   Sarah Lesch kenne ich noch nicht, aber weiss...vllt musst Du ab und an mal wieder reingucken...vllt haben wir ja mal einen Thread über Sarah Lesch...?   wist   Oder Peter Maffay hat sie zu Gast im Konzert...wer weiss ? Er ist ja immer ziemlich offen für musikalische Gäste !   ao50

eo
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline Lightey

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #3 am: März 05, 2018, 20:10:44 Nachmittag »
eo  ich hoffe, ich kann hingehen.
Mich hat irgendwie `ne Erkältung erwischt.
Ich fühl mich noch einigermaßen elend, Kopfschmerzen .. Husten ... Schnupfen .. ..

Was ich mit "Vorurteil" meinte, ich hatte mal drüber nachgedacht .. ..
Ich war ja  g a n z  früher, so mit 18, 19 vielleicht, durch Hard Rock geprägt,
das war ja die Zeit von Deep Purple (Deep Purple in Rock), Led Zeppelin etc.

Vielleicht kam das von dieser Zeit, damals ..  ich habe Peter Maffay da vielleicht
dann mehr unter Schlager .. "mehr wie Schlager" eingeordnet ... und mich dann
einfach nie weiter mit ihm, mit seiner Musik beschäftigt.

Als ich seine Musik, auch durch die Sendung, die ihn im ganzen Jahr 2013
über begleitet bzw. portraitiert hat, jetzt kürzlich etwas mehr gehört habe,
hab ich ihn mehr als deutschen Rockmusiker empfunden .. bzw. auch
deutschen Sänger, Liedermacher,  mit durchaus unterschiedlichen Facetten.

Aber, du meintest ja, er hätte früher auch mehr Schlager gesungen .. .. ..

Wie auch immer, ich hab ihn .. auch, als ich mir bei You Tube einiges angehört
habe, nicht als Schlager Sänger wahrgenommen, sondern mehr als Rockmusiker
und Sänger, mit verschiedenen Seiten, Facetten.

Mein Eindruck ist auch, du kennst ihn viel mehr natürlich, und ja auch
viel länger näher .. ..
Ich kenne bisher nicht so sehr viel .. .. ..

Ich hatte das Gefühl, seine Musik läßt mich auf eine Weise an meine
alte Rock-Zeit anknüpfen .. ..

Muss aber jetzt erstmal sehen, wie ich mich am Freitag fühle, wenn`s noch  s o  k 8k  ist,
das kann ich jetzt noch nicht absehen...........

Wenn ich noch krank bin, müßte ich natürlich sehen, dass ich die Karte wieder
verkaufen kann.

Ja,  und die anderen beiden Sängerinnen, Liedermacherinnen, die mich
sehr angesprochen haben, sind Sarah Lesch und Dota Kehr, richtigangetanwar  nt13

 slap

Offline Lightey

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #4 am: März 05, 2018, 20:34:45 Nachmittag »
Habe mir eben zum Beispiel "Ich wollte nie erwachsen sein" angehört ..

und mag es schon .. ..

Seine Musik ist in Vielem vielleicht schon irgendwo dazwischen .. Rockmusik ... Elemente von Pop, Schlager .. ..

aber, warum auch nicht !?


Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11032
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #5 am: März 06, 2018, 07:29:19 Vormittag »
 xt2n
eo  ich hoffe, ich kann hingehen.
Mich hat irgendwie `ne Erkältung erwischt.
Ich fühl mich noch einigermaßen elend, Kopfschmerzen .. Husten ... Schnupfen .. ..
gif13   oh, dann hoffe ich das auch mal für Dich, zumal Du ja sicher schon die Karte bezahlt hast.
Übrigens hat es mich derzeit auch erwischt, kleine Grippe ! Aber ich bin bereits deutlich auf dem Weg der Besserung ! Allerdings hatte es mich auch recht heftig erwischt, ich kann's Dir also nachfühlen.... lv17

Was ich mit "Vorurteil" meinte, ich hatte mal drüber nachgedacht .. ..
Ich war ja  g a n z  früher, so mit 18, 19 vielleicht, durch Hard Rock geprägt,
das war ja die Zeit von Deep Purple (Deep Purple in Rock), Led Zeppelin etc.

Vielleicht kam das von dieser Zeit, damals ..  ich habe Peter Maffay da vielleicht
dann mehr unter Schlager .. "mehr wie Schlager" eingeordnet ... und mich dann
einfach nie weiter mit ihm, mit seiner Musik beschäftigt.

Als ich seine Musik, auch durch die Sendung, die ihn im ganzen Jahr 2013
über begleitet bzw. portraitiert hat, jetzt kürzlich etwas mehr gehört habe,
hab ich ihn mehr als deutschen Rockmusiker empfunden .. bzw. auch
deutschen Sänger, Liedermacher,  mit durchaus unterschiedlichen Facetten.

Aber, du meintest ja, er hätte früher auch mehr Schlager gesungen .. .. ..
Ich denke, er hat nicht "mehr Schlager" gesungen, er hat tatsächlich Schlager gesungen !   gri
Das Problem war immer das er mit diesem "Schmalz" (in Anführungszeichen) sehr erfolgreich
war und ihm alle rieten damit weiter zu machen, er aber nicht weiter machen wollte damit,
weil er eben andere Musik machen wollte. Das wollte man ihm natürlich ausreden, weil seine
Schlager eine "sichere Bank" schienen, - was man ja auch an zahllosen anderen Sängern sieht,
die immer wieder mit diesem Erfolgskonzept durch die Lande tingeln. Na ja, dann hat er eines
Tages diesen Megahit "Du" gesungen und von da an alles geschmissen und auf Rock gemacht.
Alle haben ihn belächelt, von wegen "der Rocker mit dem weichen Herzen" usw., aber heute ist
er derjenige der in Deutschland am meisten Platten verkauft, - und das seit über 40 Jahren.
Dafür hat er jede Menge Streit mit Plattenfirmen usw. in Kauf genommen, weil denen natürlich
klar war, das sie da ein goldenes Pferd im Stall haben, das nun nicht mehr nach ihrem Willen tanzt.

  Wie auch immer, ich hab ihn .. auch, als ich mir bei You Tube einiges angehört
habe, nicht als Schlager Sänger wahrgenommen, sondern mehr als Rockmusiker
und Sänger, mit verschiedenen Seiten, Facetten. 
Ich stelle unten mal einige Links rein, wo er noch echt auf seinem Schlagertrip ist.
Mit dem Maffay von heute hat das jedenfalls nichts mehr zu tun, finde ich. Ist
gerade so, als wenn Deep Purple auf einem Kindergeburtstag singt.   cvbcb
Aber Maffay hat schon immer polarisiert. Als Schlagersänger war er ja noch gut
und brav. Aber als er dann auch noch Rockmusik singen wollte..ne, das haben
sie ihm wohl nicht abgenommen ! Aber ich frage mich, wieso eigentlich nicht ?!
Seine Schmusemusik kam ja gut an. Das Risiko, das das also mit dem Rock nicht
klappte, das war dann doch eher sein Problem !  ao50  Und zugegeben : skeptisch
war ich damals auch. Denn Stimme hatte der Mann ja ohne Frage. Jetzt war nur
nicht ganz klar, was er damit anstellen wollte. Aber ich fand's mutig !    mmn

Muss aber jetzt erstmal sehen, wie ich mich am Freitag fühle, wenn`s noch  s o  k 8k  ist,
das kann ich jetzt noch nicht absehen...........

Wenn ich noch krank bin, müßte ich natürlich sehen, dass ich die Karte wieder
verkaufen kann.
oh Mann ! Das hoffe ich echt nicht. Du würdest wirklich eine Super Show geboten kriegen, mit toller Musik, die echt Laune macht ! Ich drück Dir gaaaaaanz gaaaanz doll die Daumen !   mx63 mx63

Ein paar Links mit alten Schlagerhits. Bei manchen ist es reiner Schlager, bei manchen merkt man, das er "irgendwo auf dem Weg" ist.

Meine Lieder, meine Träume       http://likn.de/Rl1

Lieder, Freunde & Wein
               http://likn.de/Rl2

Angela                                      http://likn.de/Rl3

Making it better                         http://likn.de/Rl4

Der Arme ist nicht arm               http://likn.de/Rl5

Wo bist Du ?                              http://likn.de/Rl6

Und es war Sommer                   http://likn.de/Rl7

Ein Bild kann nicht lachen so wie Du   http://likn.de/Rl8



Gute Besserung....!!!!
[/color]   mx63
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11032
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #6 am: März 09, 2018, 19:39:23 Nachmittag »
Na Lightee...was ist denn nu...wieder gesund ?   a045

bin ja schon ganz neugierig ob Du nun wieder fit warst und bei Maffay... yeah
und ob es Dir vllt auch richtig gefallen hat...und Du meldest Dich nicht...  ao50
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline Lightey

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #7 am: März 24, 2018, 21:28:41 Nachmittag »
 eo

meine Erkältung hatte sich hingezogen .. es kam, ich sage mal ein Tief dazu .. ..

So dass ich nicht dort war, mir ging`s einfach nicht gut genug.

Zum Glück habe ich die Karte bei ebay wieder verkaufen können,
so dass ich das Geld zum Glück wieder hatte.

So muss ich also auf die nächste Gelegenheit warten.

 ba1by  für die Links,
   bin mal gespannt .. .. ..

Habt erstmal ein schönes WoE  slap

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11032
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Peter Maffay Unplugged Tour 2018
« Antwort #8 am: März 25, 2018, 10:20:20 Vormittag »
 jhgxx  Lightee,

das ist ja schade, das es nicht geklappt hat, hatte Dir so die Daumen gedrückt !   mx63

Die nächste Tour wird vermutlich bestimmt erst in 3 Jahren sein,  yeah  denn ganz
so häufig wie früher tritt er heute auch nicht mehr auf, kommt auch keine neue CD.

Aber er ist ja heute auch schon etwas älter und gute 3 Stunden sind sicher auch schon stressig.
Und die, darauf kann man sich schon eigentlich verlassen, dauert es eigentlich schon immer.

Na ja, wenigstens konntest Du die Karte noch wieder verkaufen ! 
Dann hör die mal die einzelnen Links an. Bin gespannt was Du
dazu sagst !   wink

Dir auch ein paar schöne (Oster-) Tage... wink
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation