Autor Thema: GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT  (Gelesen 1462 mal)

Offline Lightee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 873
GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT
« am: April 10, 2015, 17:09:12 Nachmittag »
... ich möchte dies nochmal besonders herausstellen    nt13

... hier aus Gespräche mit Gott (Band 1, S. 175) 

"Stellen wir klar, daß »im spirituellen Spiel sein« bedeutet, daß ihr euch mit ganzem Geist, ganzem Körper, ganzer Seele dem Prozeß der Erschaffung des Selbst nach dem Ebenbild Gottes widmet.

Dies ist der Prozeß der Selbst-Verwirklichung, über den Mystiker des Ostens geschrieben haben. Dies ist der Prozeß der Erlösung, dem sich ein Großteil der Theologie des Westens gewidmet hat.

Dies ist ein Tag um Tag, Stunde um Stunde, Augenblick um Augenblick stattfindender Akt des höchsten Bewußtseins. Er bedeutet Wählen und neuerliches Wählen in jedem Moment. Dies ist fortwährende, bewußte Schöpfung. Schöpfung mit einem Zweck. Es bedeutet den Einsatz der Instrumente der Schöpfung, über die wir gesprochen haben, deren Anwendung mit Bewußtsein und sublimer Absicht."

 a045  es ist in meinen Augen eine /die KERN-BOTSCHAFT der GmG,

wenn es nicht in der Tiefe verstanden - und umgesetzt - wird,

bleiben die Gespräche-mit-Gott "einfach eine sympathische Philosophie",
die das Leben vielleicht hier und da etwas leichter macht,

doch nichts  g r u n d l e g e n d  verändert.

Dank*dir, Luna  ba1by

Offline Lightee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 873
Re: GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT
« Antwort #1 am: April 10, 2015, 17:16:24 Nachmittag »
eo
Das ist auch das, worauf ich im Achtsamkeits - Thread Nr. 1  cvbcb hinauswollte, ...



kann ich gut nachvollziehen   spe

Luna

  • Gast
Re: GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT
« Antwort #2 am: April 11, 2015, 16:02:21 Nachmittag »
Für mich zwei weitere Kernaussagen:

"Denke nur, was du deiner Wahl nach erfahren möchtest,
 sage nur, was du deiner Wahl nach Realität lassen werden möchtest
 und benutze deinen Geist, um deinen Körper bewusst anzuweisen, nur das zu tun,
 was du deiner Wahl nach als deine höchste Realität demonstrieren möchtest."


und

"Was würde die Liebe tun?"

wobei mich die letzte Frage immer an meine Grenzen bringt.

24 s

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11039
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT
« Antwort #3 am: April 11, 2015, 17:22:25 Nachmittag »
"Was würde die Liebe tun?"

wobei mich die letzte Frage immer an meine Grenzen bringt.
Warum ? Ich glaube Liebe ist die Essenz von allem was ist. Ich meine auch, was WIR sind.
Was hat uns so "auseinangetrieben", das wir diese Frage nicht mehr beantworten können ?
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline Lightee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 873
Re: GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT
« Antwort #4 am: April 11, 2015, 17:28:06 Nachmittag »
Luna hat inzwischen, wie drück ich`s aus, "richtiggestellt",

was ich auch noch machen wollte  a045

Ich würd nicht sagen, es ist "die" Kernaussage,
sondern lieber : eine herausragende Kern-Botschaft,

denn in den Gespräche-mit-Gott - Büchern sind - klar - eine ganze Menge Kern-Botschaften.

Ich seh`s auch so, dass es die Entsprechung zu der Yogananda-Aussage ist,  nt13
.. Pflichten,  ist etwas so ausgedrückt, wie in der Generation unserer Eltern und Großeltern,
aus der Yogananda ja auch stammt ..  aber es kommt ja auf  d a s  W e s e n t l i c h e  an,
wie er es meint   nt13

 
                 nt13

"Der Weg, der zu dauerhaftem Frieden und Glück führt, besteht darin, sich in tiefer Meditation mit Gott zu verbinden und Seine Liebe und Führung in die Erfüllung all eurer Pflichten einzubeziehen."
 
 
 

~ Paramahansa Yogananda
                             

Offline Lightee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 873
Re: GESPRÄCHE MIT GOTT KERN-BOTSCHAFT
« Antwort #5 am: April 11, 2015, 17:30:54 Nachmittag »
 jhgxx  Fynn,

wir haben gleichzeitig geschrieben   a045