Autor Thema: Mein Weg zu mir  (Gelesen 85 mal)

Offline FlinkerFuchs

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Mein Weg zu mir
« am: Juli 25, 2017, 14:42:50 Nachmittag »
Hallo ihr Lieben :)

Mein Name ist Frida und ich bin neu hier!   nt13
Ich bin sehr froh dieses Forum gefunden zu haben. Man könnte sagen, dass
ich gerade in einer "Sinnkrise" stecke oder mich selbst einfach neu finden muss.
Das hat mit verschiedenen Umschwüngen in meinem Leben zu tun, die aber nicht
nur negatives bewirkt haben :)

Ich habe mir deshalb den ganzen September frei genommen, um den Jakobsweg zu erkunden.
Ich würde gerne in Frankreich an der Grenze zu Spanien beginnen um dann zu der Santiago de Compostela
zu gelangen.
Dann würde ich gerne eine Weile in Galicien bleiben oder noch einmal nach Portugal reisen.
Für diese Reise steht mir nicht sonderlich viel Geld zu Verfügung.
Hat jemand schon einmal Erfahrungen gesammelt zu diesem Thema und ein paar Reise-Tipps? :)

Liebst,
Frida

Offline Vivienne

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4830
  • Wishing you heaven in your heart, starlight in you
    • http://artworks.cms4people.de/index.html
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #1 am: Juli 25, 2017, 18:58:46 Nachmittag »
Hallo, liebe Frida,

sehe jetzt erst, dass du hier dich vorgestellt hast und möchte dich ganz herzlich begrüßen.  sd10

Sehr schön, dass du dich angemeldet hast und hoffentlich viel schreibst. Leider ist es recht ruhig hier, vielleicht können wir es zusammen etwas beleben.
Deinen Plan finde ich großartig, obwohl ich da leider gar nicht weiter helfen kann. Habe das Buch von Kerkeling gelesen, aber das war es dann auch schon.

Vielleicht findest du hier ja noch anderes Interessantes.
Bis später....

Vivienne
Ihr erschafft eure Realität mit jedem Gedanken, den ihr habt. Die Erde passt sich euren Gedanken an, ihr erschafft den Weg ...

http://artworks-vivienne.weebly.com/
http://www.amazon.de/-/e/B00HEZ12X8
http://artworks.cms4people.de/index.html
http://www.amazon.de/Vivienne/e/B00GO8RH6M/ref=ntt_dp_epwb

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10972
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #2 am: Juli 25, 2017, 20:42:17 Nachmittag »
 jhgxx  Frida,

freue mich ebenfalls riesig das Du da bist !  jbel   Es ist uns in letzter Zeit leider sehr oft passiert das sich zwar
Leute mal angemeldet haben, ( was aber auch eher selten war ) aber dann nie geschrieben haben... a 025

Das finde ich echt blöd dann und versteh auch nicht warum man sich dann anmeldet... m n

Stimmt, Viv hat leider recht, hier war schon mal mehr los. Aber meine Erfahrung ist auch, das kleinere
Foren in gewisser Weise grosse Vorteile haben können. Es antwortet Dir z.B. immer jemand, was in größeren
Foren auch schon mal leichter verloren gehen kann. Ich merke das auch an meinem Filmforum...
( meine un-heimliche Leidenschaft...phantastische Filme... ko70 ) da haben wir auch Mitgliederprobleme.

Nur seh' ichs eben nicht als solches.   ao50

Du hast ja phantastisches vor...Jakobsweg ! WOW ! Ich trau mir ja schon einiges zu, aber das...huiiii...!  wist
Allerdings bin ich auch DRINGEND reiselustig und versuche noch schnellstmöglichst wohin zu kommen.
Wohin ? Tja.. gif13  Überall eigentlich wo kein Tourismus ist, kein Malle, kein Sylt..das ist nix für mich !

Aber Viv hat leider schon wieder recht, ich hab auch keine Erfahrung und wüsste da niemand.
Vllt kann easy was dazu sagen, wenn sie wieder reinschaut...wer weiss...?    Lupe

'96 war ich in Kanada - ein Lebenstraum !   f015  Bis dann...?    a010
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline easy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2039
  • Ich Bin eins mit allem Leben!!!
    • Aquarell und Malerei
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #3 am: August 01, 2017, 14:14:43 Nachmittag »


Hallo Frida,   b010     sd10 fir

erst einmal möchte ich Dich ganz herzlich hier in unserem Forum begrüßen.  wink a010

Ich habe Dein Anliegen aufmerksam gelesen und finde Deine Pläne phantastisch und spannend.
Ich hätte mich gerne eingebracht, Dir gerne Ratschläge aus eigenen Erfahrungen gegeben.
Leider kann ich nicht damit dienen, tut mir sehr leid.   wist

Ich bin schon mein ganzes Leben auf dem spirituellen Weg, auf der Suche nach der Wahrheit.
Ich finde für mich, ich habe meinen Weg gefunden, aber eben anders. Wie es mir möglich war
mit Familie und Kindern, denen ich gerecht werden musste.   wist

 
Zitat
Ich bin sehr froh dieses Forum gefunden zu haben. Man könnte sagen, dass
ich gerade in einer "Sinnkrise" stecke oder mich selbst einfach neu finden muss.
Das hat mit verschiedenen Umschwüngen in meinem Leben zu tun, die aber nicht
nur negatives bewirkt haben :)

Aber vielleicht kannst Du uns ja etwas mehr an Informationen geben, wie sich Deine Sinnkrise äußert,
so dass wir eine bessere Vorstellung bekommen, um uns dazu entsprechend einzubringen.

Es könnte ja so aussehen, dass wir Dich auf Deinem Weg begleiten dürfen, mit Dir einen Weg zu finden,
um Dich zu unterstützen. Im Gegenzug könntest Du uns doch mitnehmen auf Deinem Jacobsweg, um uns
zu zeigen, wie der sich gestalten wird. Ich zumindest würde mich sehr freuen, wenn wir Dich begleiten
dürften und aus Deinen Erfahrungen auch was lernen könnten.   d r

Vielleicht findest Du den Vorschlag ja auch gar nicht so schlecht. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du
bei uns bleiben würdest, es gibt sicher das eine oder andere zu schreiben.   eo5

Ich habe meine Ideen hier eingebracht und freue mich, von Dir zu lesen im Namen Aller hier...   hug08

Fühle Dich gut aufgehoben bei uns, bis bald??? Vielleicht????  d r

ALLES LIEBE   777
Millionen von geistigen Wesen gehen unerkannt durch unsere Welt, egal, ob wir wachen oder schlafen.

John Milton

http://geli-design.de.tl

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10972
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #4 am: August 01, 2017, 14:57:40 Nachmittag »
 jhgxx  easy,

das fände ich auch schön wenn Frida uns mitnehmen würde auf ihrer Reise, wenn auch nur virtuell
und uns auf diese Weise zumindest ein bisschen an ihren Erfahrungen teilhaben ließe.

Aber ehrlich gesagt, ich befürchte, sie hat uns schon wieder vergessen / verlassen...
und, wer weiss..?, vllt ist sie inzwischen ja bereits auf dem Jakobsweg...heul

Es wäre sicher interessant gewesen von ihr zu hören was sie denn nun antreibt
und ob sich die Sache möglicherweise vllt doch so gestaltet wie sie es sich denkt.

Würde ich ihr jedenfalls wünschen... mx63

Und ich hoffe das wir nochmal von ihr hören werden... a045
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline easy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2039
  • Ich Bin eins mit allem Leben!!!
    • Aquarell und Malerei
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #5 am: August 01, 2017, 15:10:51 Nachmittag »
 scr3

Zitat
jhgxx  easy,

das fände ich auch schön wenn Frida uns mitnehmen würde auf ihrer Reise, wenn auch nur virtuell
und uns auf diese Weise zumindest ein bisschen an ihren Erfahrungen teilhaben ließe.

Da sind wir uns einig und können uns die Hände schütteln, mich würde es auch sehr freuen.  lacuf


Zitat
Aber ehrlich gesagt, ich befürchte, sie hat uns schon wieder vergessen / verlassen...
und, wer weiss..?, vllt ist sie inzwischen ja bereits auf dem Jakobsweg...heul

Oh wei, wir spüren beide wohl dasselbe, wohl kein gutes Zeichen..  m n

Zitat
Es wäre sicher interessant gewesen von ihr zu hören was sie denn nun antreibt
und ob sich die Sache möglicherweise vllt doch so gestaltet wie sie es sich denkt.

Das finde ich auch, es wäre schön, mehr zu erfahren. Wir müssen abwarten, wie sie sich entschieden
haben wird. Entweder sie lässt sich hören, oder auch nicht, dann war es das wieder.  m n

Zitat
Würde ich ihr jedenfalls wünschen... mx63

Und ich hoffe das wir nochmal von ihr hören werden... a045

Ich wünsche es ihr auch von Herzen, dass es sich für sie so gestaltet, wie sie es sich erhofft.  mx63
Warten wir es ab, was kommen wird.   a045
Millionen von geistigen Wesen gehen unerkannt durch unsere Welt, egal, ob wir wachen oder schlafen.

John Milton

http://geli-design.de.tl

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10972
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #6 am: August 02, 2017, 09:56:13 Vormittag »
 jhgxx  easy,

ach easy, vllt irren wir uns ja auch mal und Frida schreibt doch noch mal.... ao50  wäre schön !   vuuh


Sollte sie auf ihrem Jacobsweg sein, na ja, dann wünsch ich ihr mal alles Gute, ist vllt ihr Weg.   a010
Ansonsten hoffe ich immer noch auf ein "Wiedersehen" hier, aber das liegt nicht in unserer Hand !   ao50

Tja, stimmt !...müssen wir mal abwarten... wist
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline FlinkerFuchs

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #7 am: August 03, 2017, 13:46:38 Nachmittag »
Hallo ihr Lieben  wink ,

es tut mir leid, dass ich für eine Zeit so verschollen war. Leider bin ich noch nicht auf dem Weg, aber die Planung läuft auf
hochtouren.  nt13 Aus dem Grund war ich auch die letzte Zeit eher mit mir selbst beschäftigt.

Mein Problem war es ja, dass ich günstiger reisen musste und das besteht zwar noch immer, allerdings habe ich einige Tipps
von Freunden, Bekannten und auch Fremden (aus anderen Foren) erhalten, mit denen ich jetzt zumindest ein wenig weiter
vorangekommen bin.

Mir wurde beispielsweise günstiger-reisen.de empfohlen um die einzelnen Stationen möglichst sparsam zu erreichen.
Von Verwandten habe ich zudem ein wenig finanzielle Unterstützung erhalten, sodass ich mir zumindest etwas mehr leisten
kann. Eigentlich mag ich sowas nicht, aber nur günstiger reisen zu müssen und dadurch eventuell den Spaß an der Reise
verlieren wäre auch nicht ideal.

Ich werde mich auf jeden Fall nach meiner Reise bei allen die mir geholfen haben Bedanken!

Wünsche euch allen eine schöne restliche Woche, genießt das Wochenende und drückt mir die Daumen, dass alles klappt  mx63

Schöne Grüße
Frida  mx1

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10972
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #8 am: August 04, 2017, 08:36:59 Vormittag »
 jhgxx , moin FlinkerFuchs,

macht ja nichts, aber so schön das Du doch nochmal reinschaust !   wit

Wir haben hier schon so viele gehabt die schreiben dann einmal und weg sind sie wieder... nbx
ist natürlich auch jedem seine Entscheidung und wir wissen nicht woran es immer liegt... ao50

Ja, ist doch toll wenn Du Unterstützung - welcher Art auch immer, bekommen kannst. Manchmal tut es
ja auch gut wenn man anderen helfen kann und dann hilft man eigentlich auch ein bisschen sich selbst.
Aber das ist natürlich auch Quatsch und kann man sicher nicht verallgemeinern, vor allem wenn man
die Leute nicht persönlich kennt. Aber das man einem hilft finde ich schon okay. Vllt kann man das
ja auch mal "zurück geben", wenn es irgendwie gerade "passt und "sich eine Situation ergibt."   ao50

Und heutzutage haben ja auch mal die wenigsten "Geld über". Stimmt's ?   d024

Hier hätten Dir bestimmt auch alle gern mehr geholfen, sicher auch ohne langes "Rumgemache",
aber es war eben noch keiner von uns auf dem Jakobsweg und wie Du sicher schon gemerkt
hast, sind wir hier leider auch nicht sehr viele. Die Zahl der angemeldeten User kommt nicht ganz
mit der überein, die am Ende tatsächlich schreiben. Was aber auch den Vorteil hat, das man
untereinander mehr auf den einzelnen eingeht....ja, es hat durchaus auch Vorteile !   d024

Ich drück Dir die Daumen...1000% !   mx63


 24 s

Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline easy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2039
  • Ich Bin eins mit allem Leben!!!
    • Aquarell und Malerei
Re: Mein Weg zu mir
« Antwort #9 am: Gestern um 12:40:29 »
 scr3

Hallo FlinkerFuchs,

Zitat
Hallo ihr Lieben  wink ,

es tut mir leid, dass ich für eine Zeit so verschollen war. Leider bin ich noch nicht auf dem Weg, aber die Planung läuft auf
hochtouren.  nt13 Aus dem Grund war ich auch die letzte Zeit eher mit mir selbst beschäftigt.

schön, dass Du uns Deine weiteren Vorhaben mitgeteilt hast. Dann mal alles Gute dafür und komme
gesund zurück, vielleicht lässt Du ich dann ja hier wieder sehen... wit das würde uns sehr freuen.
Hoffentlich findest Du auf Deinem Weg, was Du auch immer suchst in Deiner Neufindung.    Lupe

@ Fynn   a010

Zitat
jhgxx , moin FlinkerFuchs,

macht ja nichts, aber so schön das Du doch nochmal reinschaust !   wit

Finde ich auch Fynn, so wissen wir, FlinkerFuchs hat noch im letzten Moment an uns gedacht.

Zitat
Wir haben hier schon so viele gehabt die schreiben dann einmal und weg sind sie wieder... nbx
ist natürlich auch jedem seine Entscheidung und wir wissen nicht woran es immer liegt... ao50

Ob FlinkerFuchs uns nach dem Findungsweg wieder besucht und schreibt, wissen wir natürlich nicht.

Zitat
Ja, ist doch toll wenn Du Unterstützung - welcher Art auch immer, bekommen kannst. Manchmal tut es
ja auch gut wenn man anderen helfen kann und dann hilft man eigentlich auch ein bisschen sich selbst.
Aber das ist natürlich auch Quatsch und kann man sicher nicht verallgemeinern, vor allem wenn man
die Leute nicht persönlich kennt. Aber das man einem hilft finde ich schon okay. Vllt kann man das
ja auch mal "zurück geben", wenn es irgendwie gerade "passt und "sich eine Situation ergibt."   ao50

Ganz genauso sehe ich es auch Fynn... Unterstützung findet man mit Sicherheit bei Gleichgsinnten,
soweit es möglich ist.

 
Zitat
Und heutzutage haben ja auch mal die wenigsten "Geld über". Stimmt's ?   d024

Nicht alle können finanziell aushelfen. Stimmt schon, Fynn, was Du sagst, die wenigsten haben
heutzutage Geld über, sage ich mal.  gif13

Zitat
Hier hätten Dir bestimmt auch alle gern mehr geholfen, sicher auch ohne langes "Rumgemache",
aber es war eben noch keiner von uns auf dem Jakobsweg und wie Du sicher schon gemerkt
hast, sind wir hier leider auch nicht sehr viele. Die Zahl der angemeldeten User kommt nicht ganz
mit der überein, die am Ende tatsächlich schreiben. Was aber auch den Vorteil hat, das man
untereinander mehr auf den einzelnen eingeht....ja, es hat durchaus auch Vorteile !   d024

Ja, Fynn, schließe mich Deinen Worten an, so ist es. Jeder sieht seine Möglichkeiten nach seinem
"Können", bezüglich seinen Weg zu finden. Es geht auch anders, nicht jeder hat die Möglichkeit,
den Jacobsweg zu gehen. Bin ich auch nie wirklich drauf gekommen, auch wenn ich es schon gehört
habe. Ich sage auch immer und das ist meine Meinung, wir werden geführt von oben. Jeder auf
seine Art.

Gut, FlinkerFuchs, gutes Gelingen bei allem, was Dir auf Deinem Weg begegnen möge,  mx63 
vielleicht meldest Du Dich danach wieder bei uns???

Zitat
Ich drück Dir die Daumen...1000% !   mx63

Ich bin dabei   mx63 mx63 mx63
Millionen von geistigen Wesen gehen unerkannt durch unsere Welt, egal, ob wir wachen oder schlafen.

John Milton

http://geli-design.de.tl