Autor Thema: Kein Interesse an 3-D Fernsehen ?  (Gelesen 271 mal)

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10972
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Kein Interesse an 3-D Fernsehen ?
« am: März 02, 2017, 08:43:21 Vormittag »
 xt2n

eigentlich finde ich es schon erstaunlich das das offenbare Interesse am 3-D Fernsehen so gering ist.
Nachdem es sich kurzfristig so verhalten hat das damals jeder am besten sofort einen neuen Fernseher
mit 3-D kaufen mußte und voller Begeisterung im heimischen Wohnzimmer damit war, hängt heute
nun bereits schon der Himmel wieder voller sogenannter 4k Geräte, wovon zwar die allerwenigsten 3-D
können, dafür aber wieder mal ein besseres Bild versprechen.

Was soll man den Leuten bei Fernsehern auch sonst versprechen, wenn nicht ein besseres Bild ?
Das sie dieses mit dem menschlichen Auge irgendwann eh nicht wahrnehmen, das ist m.M. nach
völlig klar, aber ich denke sie werden ein besseres Bild "sehen", solange sie dafür bezahlen.

Das bessere Bild ist - m.M. nach - heute nur noch "Augenwischenerei" und nichts wirklich neues mehr.
Es mag zwar sein, das es da ist, aber wir werden irgendwann nicht mehr in der Lage sein es zu sehen.
Zumal viele nicht wissen das auch 4k längst ein alter Hut ist und bereits an 8k gebastelt wird...

Von 3-D mag man halten was man will, man kann es mögen oder auch ablehnen, aber das war immerhin
mal was wirklich Neues ! Schade, wenn es nicht akzeptiert werden würde.

Hier hat ein junger Engländer eine Petition gestartet für 3-D, die inzwischen eine stattliche Anzahl
an Befürwortern hat. Dennoch kommt sie bisher noch nicht auf die 10.000 Unterschriften.    ao50

https://www.change.org/p/lg-please-revive-3d-on-a-2018-oled-tv-model
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation

Offline FlinkerFuchs

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Kein Interesse an 3-D Fernsehen ?
« Antwort #1 am: August 03, 2017, 13:39:23 Nachmittag »
Da spielen einige Faktoren eine Rolle.

Zum einen finde ich, dass die 3D-Technologie im Wohnzimmer nicht sonderlich ausgereift war/ist. Außerdem ist es aufwendig und
recht teuer für jeden der mitschauen möchte eine Brille zu kaufen.

Zum anderen hat aber auch sicherlich die Filmindustrie einen Anteil am Misserfolg. Wie viele Filme wurden denn oder werden heute
noch als 3D für den Privatnutzer verkauft? Ich meine es ist nur eine handvoll.

Ich finde es auch schade, weil ich gerne 3D schaue, aber eben eher im Kino, weil dort das Erlebnis ein anderes ist. Zu Hause habe ich
einen TV dafür, aber keine Filme..

Offline Fynn

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10972
  • Träumst Du noch, oder lebst Du schon ?
Re: Kein Interesse an 3-D Fernsehen ?
« Antwort #2 am: August 04, 2017, 08:52:05 Vormittag »
 xt2n ,

Du hast einen TV, aber keine Filme in 3-D ? Woher weisst Du denn dann das diese Technik für's
Wohnzimmer nicht ausgereift ist ?   gif13  Das verstehe ich nicht. Bei Freunden geguckt ?
Ich persönlich finde viele Filme zu Hause sogar noch um einiges besser als im Kino !

Wenn Du von den teuren Brillen sprichst, meinst Du dann diese Brillen um die 100 € ?   m n  Das ist allerdings
nicht ganz billig. Ich hab dieses andere System, da kostet eine Brille um die 15 - 17 € und da gehören Batterien
rein, die aber auch eine ganze Weile halten. Ich finde das total super ! Aber zugegeben, wenn ich mich
heute nochmal entscheiden müsste, dann würde ich einen anderen TV mit den anderen Brillen nehmen.
Die sind auf Anhieb zwar teurer, aber auch bequemer, finde ich und die Batterien fallen auch weg.

Ich denke schon das das Ganze ziemlich perfekt ist, sich aber immer noch weiterentwickelt und wir
letztlich auch GAR KEINE BRILLEN im Wohnzimmer mehr brauchen werden. "Avatar 2" läuft nächstes
Jahr im Kino schon ohne Brille in 3-D an, - ist also m.M. nach alles eine Zeitfrage...

https://www.youtube.com/watch?v=9HivorEUF_E
Ich bin kein Mensch, der eine spirituelle Erfahrung macht, sondern ein spirituelles Wesen, das eine menschliche Erfahrung macht.

http://darkmoviedreams.forumieren.com/forum

https://www.facebook.com/DarkMovieDreamsFanSeite?ref=ts&fref=ts

http://de.wikipedia.org/wiki/Gewaltfreie_Kommunikation